News
Zwei Unternehmer aus Ellgau und Westendorf haben Ihre Ideen auch während oder gerade deshalb auch in der Corona Krise 2020 umgesetzt. So kam vor kurzem Robert Müller von der Firma Robert Müller Garten & Grünanlagenpflege auf Thomas Hirn zu und fragte Ihn ob man nicht auf die schnelle Warnwesten produzieren könnte. Der Chef der Alkoto GmbH war natürlich sofort dabei und machte umgehend ein paar Vorschläge wie die Gestaltung aussehen könnte.


blog

Wenige Tage später konnte Herr Müller die fertiggestellten Warnwesten mit einem Aufdruck und seinem Logo in Empfang nehmen.

"Wir arbeiten für Euch! Ihr haltet bitte Abstand!" ist die Aussage der Beflockung auf den Warnwesten und das hat auch seinen guten Grund. Denn Robert Müller ist sich der Verantwortung als Chef bewusst die Gesundheit seiner Mitarbeiter und Kunden in dieser schwierigen Zeit bestmöglich zu schützen. Und somit bittet er seine Kunden höflich etwas mehr Abstand als vielleicht sonst üblich zu halten um Covid-19 keine Chance zu bieten sich weiter zu verbreiten. Denn Robert Müller und sein Team arbeiten auch während der Krise so gut es möglich ist für seine Kunden.


blog

Und auch Thomas Hirn treibt sein Projekt für welches er bereits 2019 mit dem Umweltpakt Bayern ausgezeichnet wurde während der Krise weiter voran. Denn Umweltschutz macht nicht vor Corona halt, ganz im Gegenteil. Wenn die 2019 umgesetzte Blumenwiese dieses Jahr zu blühen beginnt dann sind die frischen Farben und die vielen Insekten ein positives und gutes Gefühl in einer schlechteren Zeit.

Und genau deshalb hat der Alkoto Chef auch gleich ein paar neue Pflanzen bei Robert Müller bestellt und diesem Zuge einpflanzen lassen. So entstehen auch in Zeiten von Covid-19 tolle Projekte und ein Miteinander das ganz besonders wichtig ist.


blog

Und da es so viel Spaß gemacht hat diese kurzfristige Aktion zu machen haben wir uns entschieden noch viele weitere Warnwesten zu produzieren und diese einem Guten Zweck zuzuführen.

Die Alkoto GmbH produziert in den nächsten Tagen weitere Westen mit einem Aufdruck dass man bitte Abstand halten soll und Zusammenhalten gerade jetzt besonders wichtig ist.

Diese Warnwesten werden dann an Menschen verschenkt welche in dieser Zeit etwas ehrenamtlich für Ihre Mitmenschen tun. Also alle die z.B. für ältere Menschen einkaufen gehen oder sich sozial engagieren und damit Ihre eigene Gesundheit riskieren. Diese Warnwesten sollen ein kleiner Dank für diese Menschen sein und zugleich signalisieren dass Abstand halten ganz besonders wichtig ist.

Alle die Interesse an diesen Warnwesten haben dürfen sich per E-Mail oder Telefonisch an uns wenden.
Bitte einfach folgende Informationen angeben: info@alkoto.com oder 08273 9959922

- Wer seid Ihr bzw. aus welcher Gemeinde (Gruppe)
- Eine kurze Beschreibung was Ihr macht, bzw. welche Hilfen Ihr anbietet
- Lieferanschrift
- Gewünschte Menge bzw. wie viele ehrenamtliche Mitwirken


Da die Menge an Warnwesten begrenzt ist können wir leider nicht zusichern wie viele jeder bekommt. Es besteht auch kein Anspruch auf eine bestimmte Menge oder generell auf eine Belieferung. Wir bitten hier um Verständnis.

#GibCoronaKeineChance #Warnwesten #AbstandHalten #GesundBleiben



Produkte

zurück
Paypal Nachname Vorkasse Rechnung Bar  |
DHL UPS Abholung Spedition
+49 8273 9959922    info@alkoto.com
Sie haben Fragen:

Wir helfen Ihnen gerne weiter:

+49 8273 9959922
Montag-Donnerstag: 08:00-17:00 Uhr
Freitag: 08:00-16:00 Uhr


Geben Sie uns Ihr Feedback:

Google.com Bewertungen

Shopvote.de Bewertungen

Klasse-gemacht.de Bewertungen


Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten und ggf. weiteren Gebühren.

Design & Hosting by Alkoto.com