Robert Müller von der gleichnamigen Grünanlagenpflege in Westendorf sponsorte dem Nachwuchs 13 Trikots – wir sorgten für den Aufdruck. Via Digitaltransferdruck, einer Drucktechnik, mit der besonders filigrane Drucke möglich sind, brachten wir den Namen des Vereins, die Nummer und den Spielernamen auf die Trikots.

Der Aufdruck in weißer Farbe wirkt sogar in meinen Augen – als Nichtfußballer – sehr ansprechend. Und natürlich ging es uns um die gute Sache – als regionales Unternehmen einen regionalen Verein zu sponsoren. Auf dass die Tore fallen!

About Thomas Hirn

Geschäftsführer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.